Priv.-Doz. Dr. Christopher Adlbrecht, FHFA, FESC

Über Mich

Als Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie sowie Intensivmedizin bin ich Spezialist für Erkrankungen des Herz-Kreislauf Systems.

Nach meiner Facharztausbildung an der Universitätsklinik für Innere Medizin II, Abteilung für Kardiologie am AKH Wien konnte ich meine klinische Erfahrung als stationsführender Oberarzt, sowie im Herzkatheter an der kardiologischen Abteilung im Krankenhaus Hietzing und der Klinik Floridsdorf weiter ausbauen und vertiefen.

In dieser Zeit habe ich mich sowohl in der Patientenbehandlung als auch wissenschaftlich in zahlreichen Publikationen intensiv mit Diagnose und Therapie der Herzinsuffizienz beschäftigt. Ich bin von der Europäischen Fachgesellschaft (HFA) als Herzinsuffizienz Spezialist ausgewiesen. Als interventioneller Kardiologe kann ich auf jahrelange Erfahrung in der Koronarangiographie und Stentimplantation zurückgreifen.

Seit über zwanzig Jahren bin ich in der klinischen Forschung aktiv tätig.

Als klinischer Prüfarzt von internationalen Studien bin ich stets frühzeitig über Sicherheit und Wirksamkeit von neuen Therapiemöglichkeiten informiert. Aufgrund meiner Erfahrung auf dem Gebiet der Herzinsuffizienz wurde ich 2020 zum Leiter der Arbeitsgruppe Herzinsuffizienz der Österreicheichen Gesellschaft für Kardiologie gewählt.

Kurzlebenslauf

2016

Assoziierter Professor der Medizinischen Universität Wien

2015

Assistenzprofessor der Medizinischen Universität Wien

2011

Habilitation – Innere Medizin an der Medizinischen Universität Wien

2006

MBA (Health Care Management)
Wirtschaftsuniversität-Wien
Publikation der Master-Arbeit in: European Journal of Clinical Investigation 2011 Mar;41(3):315-22.

1997-2002

Studium der Humanmedizinstudiums
Abschluss mit Dissertation
Publikation der Doktorarbeit in: Thrombosis and Haemostasis 2007 Apr;97(4):642-9.

​Mitglied u.a. folgender Fachgesellschaften

Österreichische Kardiologische Gesellschaft (ÖKG)

Europäische Gesellschaft für Kardiologie (ESC)

European Association of Percutaneous Cardiovascular Interventions (EAPCI)

Position in nationalen und internationalen Fachorganisationen

Fellow der Heart Failure Association (HFA) der ESC – F.H.F.A.

Fellow der European Society of Cardiology – F.E.S.C.

2020 Arbeitsgruppenleiter der Arbeitsgruppe Herzinsuffizienz der ÖKG

2018-2020 Mitglied des HFA Committee on Acute Heart Failure der HFA-ESC

2020-2022 Mitglied des HFA Committee of the National Heart Failure Societies & working groups

Forschungsförderungen

2019 Forschungsprojektleiter – gefördert durch den Medizinisch-Wissenschaftlichen Fonds des Bürgermeisters der Bundeshauptstadt Wien

2007 und 2014 Forschungsprojektleiter – gefördert durch den Jubiläumsfonds der Österreichischen Nationalbank

Ausgewählte Zertifizierungen und Diplome

2016 Herzinsuffizienz Spezialist zertifiziert durch die HFA-ESC

2008 ÖÄK-Diplom Klinischer Prüfarzt

Gemeinsam erarbeiten wir Ihren Behandlungsplan

In angenehmer Atmosphäre werden im persönlichen Gespräch mit Priv.-Doz. Dr. Christopher Adlbrecht Diagnostik, Bildgebung sowie Eingriffe individuell geplant, die Ergebnisse in aller Ruhe besprochen und maßgeschneiderte Therapien erstellt.

Ausgewählte Publikationen

Efficacy, immunogenicity, and safety of IC43 recombinant Pseudomonas aeruginosa vaccine in mechanically ventilated intensive care patients-a randomized clinical trial.
Adlbrecht C, Wurm R, Depuydt P, Spapen H, Lorente JA, Staudinger T, Creteur J, Zauner C, Meier-Hellmann A, Eller P, Laenen MV, Molnár Z, Várkonyi I, Schaaf B, Héjja M, Šrámek V, Schneider H, Kanesa-Thasan N, Eder-Lingelbach S, Klingler A, Dubischar K, Wressnigg N, Rello J.
Crit Care. 2020 Mar 4;24(1):74.

Ten-Year Outcomes After Coronary Artery Bypass Grafting According to Age in Patients With Heart Failure and Left Ventricular Systolic Dysfunction: An Analysis of the Extended Follow-Up of the STICH Trial (Surgical Treatment for Ischemic Heart Failure).
Petrie MC, Jhund PS, She L, Adlbrecht C, Doenst T, Panza JA, Hill JA, Lee KL, Rouleau JL, Prior DL, Ali IS, Maddury J, Golba KS, White HD, Carson P, Chrzanowski L, Romanov A, Miller AB, Velazquez EJ; STICH Trial Investigators. Circulation. 2016 Nov 1;134(18):1314-1324.

Quality of life after late invasive therapy for occluded arteries.
Mark DB, Pan W, Clapp-Channing NE, Anstrom KJ, Ross JR, Fox RS, Devlin GP, Martin CE, Adlbrecht C, Cowper PA, Ray LD, Cohen EA, Lamas GA, Hochman JS; Occluded Artery Trial Investigators. N Engl J Med. 2009 Feb 19;360(8):774-83.

​Chronic heart failure leads to an expanded plasma volume and pseudoanaemia, but does not lead to a reduction in the body’s red cell volume.
Adlbrecht C, Kommata S, Hülsmann M, Szekeres T, Bieglmayer C, Strunk G, Karanikas G, Berger R, Mörtl D, Kletter K, Maurer G, Lang IM, Pacher R. Eur Heart J. 2008 Oct;29(19):2343-50.